Johannesberger

Johannesberger
Johannesberger[dʒou´hænisbə:gə] n вид бяло рейнско вино.

English-Bulgarian dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Johannesberg (Bayern) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Unterhaun — Gemeinde Hauneck Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Fulda-Johannesberg — Johannesberg Stadt Fulda Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Glattbach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Johannesberg (Fulda) — Johannesberg Stadt Fulda Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Rebsorten — Die Weinrebe liegt wie die meisten Nutzpflanzen in unterschiedlichen Sorten vor, die als Rebsorten bezeichnet werden und von denen es weltweit schätzungsweise 8.000 bis 10.000 gibt. Die vorliegende Liste der Rebsorten untergliedert sie in Rotwein …   Deutsch Wikipedia

  • Rheinriesling — Riesling Traube Riesling ist eine weiße Rebsorte, die als eine der besten und wichtigsten Weißweintrauben gilt. Sie bringt die besten Ergebnisse in kühleren Gegenden und wird vor allem in Deutschland, aber auch in vielen anderen Ländern angebaut …   Deutsch Wikipedia

  • Riesling — Traube Riesling ist eine weiße Rebsorte, die als eine der besten und wichtigsten Weißweintrauben gilt. Sie bringt die besten Ergebnisse in kühleren Gegenden und wird vor allem in Deutschland, aber auch in vielen anderen Ländern angebaut. Deutsche …   Deutsch Wikipedia

  • Riesling-Hochgewächs — Riesling Traube Riesling ist eine weiße Rebsorte, die als eine der besten und wichtigsten Weißweintrauben gilt. Sie bringt die besten Ergebnisse in kühleren Gegenden und wird vor allem in Deutschland, aber auch in vielen anderen Ländern angebaut …   Deutsch Wikipedia

  • Sörgsdorf — Dieser Artikel beschreibt die Gemeinde Uhelná. Für den gleichnamigen Ortsteil von Hrádek nad Nisou; siehe Uhelná (Hrádek nad Nisou). Uhelná …   Deutsch Wikipedia

  • Uhelná — Uhelná …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”